Der Morgen

Podcasts bei Hertz 87.9

RSS-Logo

Hier findet ihr Beiträge und Interviews als MP3-Audio aus dem Hertz 87.9-Programm. Ihr könnt die Audio-Dateien direkt anhören oder herunterladen (rechtsklick, “Speichern unter…”).

Wollt ihr unseren Podcast abonnieren, benutzt folgenden Link:

 http://www.radiohertz.de/beta-site/category/podcasts/feed/


Gerhard Sagerer

Mittwoch, den 10. Dezember 2014 um 16 Uhr
Dienstag, den 23. Dezember um 9 Uhr

Foto: Universität Bielefeld

Am 10. Dezember haben wir zu Ehren unseres 14jährigen Geburtstag eine 14stündige Jubiläumssendung gestaltet. Verschiedene Gäste waren eingeladen, unter anderem auch der Rektor der Universität, Gerhard Sagerer. Im Interview mit Hertz 87.9 Redakteurin Ramona Westhof sprach er über die alten Zeiten als man noch in der Uni rauchen konnte, wie er als Rektor studentischen Protest erlebt, und was das Schöne daran ist, ein Campusradio in der Uni zu haben.

Zum Podcast:

Alternative Abspielmöglichkeit:
[Hier klicken]

Hertz International am 10.12.2014


Foto: qbac07 (CC BY-NC 2.0)

Moderation: Juliane Jesse
Redaktion: Juliane Jesse, Simon Siemianowski und Evgenia Muravyeva

 

Immer neue Maßnahmen unternehmen die USA, um die illegale Migration über Mexiko in den Griff zu bekommen… Doch die Verschärfung der Grenzkontrolle kann den Migrantenfluss nicht stoppen. Das gefährliche Unternehmen der illegalen Grenzüberquerung fordert immer mehr Opfer: Viele schaffen es nicht bis in die USA und sterben auf dem Weg zu ihrem Traum vom neuen Leben.
Warum nehmen viele  Menschen weiter diesen lebensgefährlichen Weg auf sich? Inwiefern sind die USA selbst Schuld an der Situation? Und wie kann die Erfahrung der illegalen Grenzüberquerung inspirierend sein?
In unserer heutigen Sendung versuchen wir die Antwort auf diese Fragen zu finden. Dafür reden wir mit Experten von beiden Seiten und schauen auch, wie sich die Filmemacher mit dem Thema auseinander setzten.

Links zur Sendung
Caminata Nocturna
Caminata Nocturna – Night Hike
El-Salvador-Gruppe im Welthaus

Podcastas zur Sendung

Der Soziologe Prof. Dr. Alejandro Portes (Princeton University) im Gespräch mit Simon Siemianowski über die “second generation”, die Kinder lateinamerikanischer MigrantInnen in den USA:

Sowie zu Herkunft und Lösungsmöglichkeiten des aktuellen Grenzkonfliktes:

Wie man aus der illegalen Grenzüberquerung ein Touristen-Entertainment machen kann – ein Beitrag von Evgenia Muravyeva:


Anne Clark

Sie ist eine Ikone der 80er Jahre Wave-Bewegung: Anne Clark. Mit sozialkritischen Songs wie Our Darkness und Sleeper in Metropolis traf sie den Nerv der Zeit und landete nebenbei zwei große Clubhits. Anne Clark hat aber deutlich mehr zu bieten: von düsterem Wave über akustischen Folk bis hin zu House sprengt sie Genregrenzen, dazu gibt es poetische aber auch scharf gesellschaftskritische Texte die sogar schon als Buch verlegt wurden. Ihre Musik vertreibt sie in den letzten Jahren über ihr eigenes Label After Hours Productions.

Warum sie mit der Musikindustrie auf Kriegsfuß steht und welche Pläne sie für kommende Touren hat, erzählte Anne Clark Hertz 87.9 Redakteur Conor Körber am 14.11.2014 vor ihrem Konzert in der Bochumer Christuskirche.

Andreas Steinhöfel

Donnerstag, den 27.11.2014 um 20 Uhr
Sonntag, den 30.11.2014 um 16 Uhr

Foto: NearEMPTiness Lizenz: CC BY-SA 4.0

Weil eine andere Kindergeschichte so dermaßen schlecht war, ist Andreas Steinhöfel quasi aus Wut selbst ein Schriftsteller geworden. “Dirk und ich” war damals, 1991, sein schriftstellerisches Debüt. Seitdem hat Seinhöfel beinahe jedes Jahr ein neues Buch veröffentlicht. Am bekanntesten ist seine Buchreihe “Rico und Oskar”, die unter anderem verfilmt wurde und als Schullektüre dient.

Vom 18. bis zum 21. November war Andreas Steinhöfel zu Besuch an der Universität Bielefeld, als “Poet in Residence” der Fakultät für Germanistik. Im Zuge der Veranstaltung kam Andreas Steinhöfel auch zu uns ins Studio, um mit Hertz 87.9-Redakteur Andreas Hermwille zu sprechen. Es ging um Freud und Leid am Schreiben für Kinder, wie Lehrer seine Arbeiten wahrnehmen, und wieso die Reihe ‘Rico & Oskar’ ein “grauenvolles Ende” hat.

Alternative Abspielmöglichkeit:
[Podcast ImGespräch mit Andreas Steinhöfel]

AKTUELLER SONG

Mar - 1st Session

Mehr Musik

Livestream

Das Team

Uns folgen

Facebook F Twitter Bird RSS

SUCHE


Kommerz