Der Morgen

Announcement: Mixtape

Mixtape – Analog ist besser

Viele erinnern sich bestimmt an die Zeiten, in denen Musik als Zeichen von Zuneigung verschenkt wurde. Denn ein Mixtape kann mehr sagen als 1000 Bilder. Heutzutage in der digitalen Musikwelt ist das beschaffen und weitergeben von Musik zwar einfacher aber auch weniger persönlich. Wir wollen das ändern! Deswegen schenken wir euch jeden Dienstag ab 20 Uhr ein 60-minütiges Mixtape.

Hier findet ihr das Mixtape-Archiv

Mixtape #174 (28.07.2015)

First-and-Last
Foto: andrechinn, Lizenz: CC BY 2.0

Thema: First & Last
Redakteurin: Lisa-Marie Janßen

Es wird Zeit, sich den Ersten und Letzten zu widmen. Denn sie bleiben in der Erinnerung ganz besonders haften, anders als die dritten, vierten oder zwanzigsten in ihrer Reihe. Von ersten Dates, über die erste Freude bis zum letzten Song oder den berühmten letzten Worten.

Seite A
First Of The Last Calls – Hüsker Dü
First Taste – Triggerfinger
First Date – Blink 182
First Date On Mars – Stone Temple Pilots
The Empire Strikes First – Bad Religion
Head First – Aerosmith
A Gun In The First Act – Thursday
First Time Joy – Bob Mould

Seite B
Last Train To Clarksville – The Monkees
Last Train From The Wasteland – Stiff Little Fingers
Last Of American Girls – Green Day
The Last Song – Foo Fighters
Famous Last Words – My Chemical Romance
Last One To Die – Rancid
Guessing – New Model Army

Mixtape #173 (21.07.2015)

Sky-Above-Us
Foto: www.Michie.ru, Lizenz: CC BY-NC-ND 2.0

Thema: High Life
Redakteurin: Lisa-Marie Janßen

Im Mixtape dieser Woche geht es hoch hinaus und die Luft wird dünn. Das heißt aber nicht, dass den Interpreten die Puste ausgeht oder die Stimme versagt – ganz im Gegenteil!

Seite A
High – New Model Army
Blueberry Hill – Fats Domino
Elevator – Grapefruit
Skyscraper (Acoustic) – Bad Religion
Altitude – Divestream
Mountains of Your Head – Buffalo Tom
Onward and Upward – The Bastard Suns
No Snow on the Mountain – Bob Dylan

Seite B
Lohengrin: Ouvertüre – Richard Wagner
Riders on the Storm – The Doors
Learning to Fly – Tom Petty
Private Plane – Hüsker Dü
300 Moons – The Libertines US
Empty Sky – Bad Religion

Mixtape #172 (07.07.2015)


Bild: ClkerFreeVectorImages Lizenz: CC0 1.0

Thema: Hail to the King
Redaktion: Sawwas Hotomanidis

Pferde aus Stahl, Drachen töten, Epische Schlachten um Königreiche. Die Rede ist hier nicht von einem Fantasy-Rollenspiel, sondern von Power Metal. Auch wenn das Genre leider noch hier und da belächelt wird, gehört es zweifellos zu den anspruchsvollsten im Metal Bereich. Bei diesem Mixtape erwarten euch eine Stunde lang Geile Soli, Epische Melodien und Texte die meist eine Fantasiewelt beschreiben. Und jetzt lasst uns zusammen auf unsere Pferde aus Stahl steigen und in Epischen Schlachten diesen Verf***ten Drachen endlich den Kopf abschlagen!

Seite A:

Dream Evil – Hail to the King
At Vance – Don’t you Believe a Stranger
Falconer – The Clarion Call
Helloween – The Power
Gamma Ray – Gardens of the Sinner
Kamelot – Until Kingdom Come
Nostradameus – The Vision

Seite B:

Thunderstone – Eyes of a Stranger
Firewind – Warrior
HammerFall – On the Edge of Honour
Majesty – Into the Stadiums
Avantasia – Chalice of Agony
Masterplan – Heroes
Aina – The Beast Within

Mixtape #171 (30.06.2015)


Bild: ewe neon Lizenz: CC BY 2.0

Thema: Towerblack Abbey
Redaktion: Jan Droste

US Rap ist überall bekannt, Deutschrap immer mehr im kommen und HipHop ist beliebt auf der ganzen Welt. Doch viele kennen nicht die grandiose Rap und Hiphop Musik die aus Großbritannien kommt. Ob harter Grime, UK Hiphop oder poppigere Produktionen, Großbritannien hat viel zu bieten.

Seite A:

Dizzee Rascal – Brand New Day
Roots Manuva – C.R.U.F.F.
Wiley – One hit Wonder
Kano – All & All Together
The Streets – Let’s Push Things Forward
Dizze Rascal – Fix Up Look Sharp
P Money – 1 Up
Example – Birthday Card

Seite B:

Wiley – Where’s my Brother
Roots Manuva – Too Cold
The Streets – Not Addicted
Ghetts – Grime Daily
Dizze Rascal – Get By
Skepta – Lush
Example – I don’t want to
P Money – Gameover
Kano – Basement

AKTUELLER SONG

Jana Bremer -
Reportage - Critical Mass

Mehr Musik

Livestream

Das Team

Uns folgen

Facebook F Twitter Bird RSS

SUCHE


Kommerz