Der Morgen

Announcement: HertzKultur


Foto: shardik (by-sa)

Hertzkultur – Die Kunst und Kultursendung auf Hertz 87,9. Hier erfahrt ihr Neuigkeiten aus der Bielefelder Kulturszene. Wir laden Gäste ins Studio ein, berichten von den neuesten Ausstellungen und Veranstaltungen und stellen euch die besten Bücher, Hörbücher und Filme vor. Hertzkultur – alle zwei Wochen montags um 18 Uhr

Bei Fragen, Ideen oder Kritik schreibt uns einfach eine E-Mail


HertzKultur am 20. Juli 2015

Die Wiederholung ist am Freitag, 24. Juli, 2015 um 7:30 Uhr

Moderation: Verena Bauer
Technik: Philip Strunk
Redaktion: Elena Erbrich
Assistenz: Nicole Schweitzer

Foto: Kunsthalle Bielefeld, Ingo Bussmann

Der Zettelkasten von Niklas Luhmann ist sonst an einem sicheren Ort in der Uni versteckt, momentan ist er aber in der Kunsthalle Bielefeld zu sehen – und zwar in der Ausstellung “Serendipity – Vom Glück des Findens”. Neben dem Zettelkasten zeigt die Ausstellung Werke der Künstler Jörg Sasse und Ulrich Rückriem. Wie diese Werke mit dem Zettelkasten zusammenhängen und was es alles in der neuen Ausstellung zu sehen gibt, das erfahrt ihr in der HertzKultur.
“Dracula” ist einer der Horrorklassiker schlechthin. Die English Drama Group führt die Dracula-Adaption von William McNulty in diesem Sommersemester in der Uni auf. Die Regisseurin Angie Starczyk ist bei uns zu Gast. Wir sprechen mit ihr über die Proben, die Aufführungen und das Stück.

Und das haben wir noch für euch: Wir haben für euch “Ich bin dann mal Ertugrul. Traumreisen durch die Hölle und zurück” von Oliver Maria Schmitt, dem ehemaligen Chefredakteur des Satiremagazins “Titanic” gelesen. Außerdem haben wir für euch den Fantasy-Roman “Reckless – Das goldene Garn” von Cornelia Funke gelesen. Dann haben wir uns noch mit Creative-Commons-Lizenz bei Büchern beschäftigt.

HertzKultur am 6. Juli 2015

Die Wiederholung ist am Freitag, 10. Juni, 2015 um 7:30 Uhr

Moderation: Jacqueline Beckschulte
Redaktion: Elena Erbrich
Assistenz: Tobias Tönsfeuerborn

Foto: Marta, Huang Yan

Eine wunderschöne Landschaft, gemalt mit grüner, roter und weißer Farbe. Das Ganze schmückt aber keine Leinwand oder Papier, sondern einen nackten Männeroberkörper. Die Landschafts-malerei ist in China schon seit über 1.500 Jahren Tradition – die neue Ausstellung „Harmonie und Umbruch – Spiegelungen chinesischer Landschaften“ im Marta in Herford zeigt jetzt, wie zeitgenössische Künstler das Thema aufgegriffen haben.
Was ist schon normal? Jana scheint es jedenfalls nicht zu sein und so landet sie in der psychiatrischen Klinik. Alle Patienten dort leiden an Persönlichkeitsstörungen. Doch als Jana zu ihnen stößt, versuchen sie plötzlich alle so normal wie möglich zu sein, um schnell wieder aus der Klinik zu können. „Being normal“ heißt das Stück, das sich die Teilnehmer des Uni-Seminars „Thetargruppe“ ausgedacht haben und am Donnerstag in der Uni aufführen. Seminarteilnehmerin Sarah Blome ist bei uns zu Gast und erzählt uns von den Proben und dem Stück.

Und das haben wir noch für euch: Wir haben für euch das Buch „Die Uhr, die nicht tickt“ von Sarah Diehl und das Buch „Was ich noch sagen wollte“ von Helmut Schmidt gelesen. Dann haben wir noch den französischen Film „Renoir“ geschaut.

HertzKultur am 22. Juni 2015

Die Wiederholung ist am Freitag, 26. Juni, 2015 um 7:30 Uhr

Moderation: Nina-Sandra Graf
Redaktion: Elena Erbrich & Verena Bauer
Assistenz: Nicole Schweitzer

Foto: Stadttheater Bielefeld, Philipp Ottendörfer

Liebe – viele meinen, man kann sie erklären, aber ist das wirklich so? Trotz Ratgeber und Wissenschaft bleibt die Liebe oftmals nämlich rätselhaft. Der Regisseur Tobias Rausch hat versucht die Liebe, die „Dunkle Materie“, zu ergründen. Rausch und sein Team haben über 70 Interviews geführt und Menschen nach ihren Liebesgeschichten und Liebesdesastern befragt. Daraus hat er ein Theaterstück mit dem Titel „Dunkle Materie – ein Weltraumabenteuer über die Liebe“ konzipiert, das jetzt im Theater am Alten Markt zu sehen ist. Wir haben es uns angeschaut.
Graffiti und Streetart in China – mit diesem Thema hat sich Norbert Kirbach in seiner Magisterarbeit am Goethe-Institut in Peking beschäftigt. In der HertzKultur ist er zu Gast und erzählt, wie sich die Graffitiszene in China entwickelt hat und was diese ausmacht.

Und das haben wir noch für euch: Wir haben uns das Tanztheaterstück „Zeitsprung – Alter Falter“ angeguckt, haben das Plattenlabel „Kernkrach“, das Plattencover selbst designt, besucht und wir waren beim Graffitifestival „Hack und Lack“ in Minden.

Weitere Infos zur Sendung:
800hoch2
Hack und Lack Festival
Kernkrach

HertzKultur am 8. Juni 2015

Die Wiederholung ist am Freitag, 12. Juni 2015 um 7:30 Uhr

Moderation: Elena Erbrich
Redaktion: Jacqueline Beckschulte, Elena Erbrich, Nina-Sandra Graf
Assistenz: Natalia Kanke

Foto: Stadttheater Bielefeld, Paul Leclaire

Eine Liebschaft mit der Göttin der Liebe? Das lässt sich der Künstler Tannhäuser natürlich nicht entgehen. Im Inneren des Venusbergs verbringt er schöne Stunden mit der Venus. Aber dann hat er es doch satt und will wieder zu seiner geliebten Elisabeth, die er vor dem Traualtar stehen gelassen hat. Doch Elisabeths Brüder und ihr Vater finden es gar nicht toll, dass Tannhäuser wieder auf der Matte steht. “Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg” heißt die Oper über den leidenschaftlichen und unentschlossenen Tannhäuser. Die Wagner-Oper kann man sich jetzt im Stadttheater ansehen und wir haben das natürlich gemacht.
Wettkämpfe gibt es meistens im Sport – jetzt gibt es sie aber auch auf der Varieté-Bühne. In der neuen Show “Match” im GOP Varieté-Theater in Bad Oeynhausen sind die Künstler in einem Wettstreit und wollen nicht nur das Publikum überzeugen, sondern auch die Jury. Ob das klappt, erfahrt ihr in der HertzKultur.

Und das haben wir noch für euch: Wir waren in Köln beim internationalen Festival der Philosophie (Phil.Cologne). Wir haben die Band-Biografie “California über alles. Dead Kennedys – wie alles begann” von Alex Ogg gelesen. Außerdem haben wir uns die Theaterstücke “Katze im Sack” und “Frühling der Barbaren” angeguckt.

Weitere Infos zur Sendung:
GOP-Show “Match”

AKTUELLER SONG

High Hazels -
Misbehave

Mehr Musik

Livestream

Das Team

Uns folgen

Facebook F Twitter Bird RSS

SUCHE


Kommerz