Der Morgen

Announcement: Der Morgen auf Hertz 87.9

“Der Morgen” von HERTZ 87.9 ist der perfekte Start in den Tag. Vom Sinn des Lebens bis zum Mensa-Essen wird euch alles geboten.

Jeweils zur vollen Stunde kommen unsere Hochschulnachrichten, zur halben Stunde werden die Weltnachrichten vom Deutschlandfunk aufgeschaltet.

“Der Morgen” immer von Montag bis Freitag von 09:00 bis 11:00 Uhr


Der Morgen am Dienstag, 27.01.15

Janne_Teller_2012(2)
Bild: Derzsi Elekes Andor Lizenz: CC BY-SA 3.0

Moderation: Anna Schulze, Jan Bioly
Redaktion: Robert Rogalla
Nachrichten: Stefanie Laasch & Katrin Merz

Erst Makroökonomie studiert, dann für die Vereinten Nationen in Krisengebieten gearbeitet, und schließlich doch Autorin geworden. Diese außergewöhnliche Karriere hat die dänische Autorin Janne Teller hingelegt. Mit ihrem 2000 veröffentlichten Jugendbuch “Nichts” hat sie nicht nur den dänischen Kinderbuchpreis abgestaubt, sondern auch eine heftige Kontroverse ausgelöst. Der Grund: Drastische Szenen, in denen Schüler verschiedene Opfer bringen müssen und schließlich sogar einen Klassenkameraden lynchen… Ob ihr aktuelles Buch “Komm” auch Zündstoff für Diskussionen bietet, das klären wir heute in Der Morgen.

Außerdem geht es um einen Klassiker der Theaterliteratur: “Nora oder Ein Puppenheim.” Die studentische Gruppe “THTR” erweckt das Stück von Hendrik Ibsen an fünf Terminen zu neuem Leben. Heute, am Tag der Premiere sind zwei Mitglieder des Ensembles bei uns zu Gast, und stehen uns Rede und Antwort.

Links zur Sendung:
Walulis sieht fern

Der Morgen am Montag, 26.01.15

wildeligalogo
Bild: Wilde Liga Bielefeld

Moderation: Linda Auhage
Technik & Musik: Jan-Michael Stiegelmeier
Redaktion: Malin Stuckmann
Nachrichten: Conor Körber
Assistenz: Anna Habenicht

Die Wilde Liga Bielefeld ist selbstverwaltet und autonom. Kern unseres Selbstverständnisses ist der respektvolle Umgang miteinander – unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Glaube, Hautfarbe, sexueller Orientierung oder anderer Zuschreibungen.
Dass die Wilde Liga in Bielefeld etwas besonderes ist, wird nicht zuletzt bei einem Blick ins Regelwerk deutlich. Aber vor allem kann das jeden Sonntag auf der Radrennbahn in Heepen bestaunt werden. Seit nunmehr 40 Jahren gibt es die selbstorganisierte Fußballliga hier in Bielefeld und bietet seit jeher eine Alternative zu Fifa, DFB und Co. Dieser besonderen Liga soll nun ein ganzer Dokumentarfilm gewidmet werden, für den jedoch noch per Crowdfunding Geld gesammelt wird. Am Montagmorgen könnt ihr ein paar Details zu dem Projekt bei uns in Der Morgen hören.

Darüber hinaus geht es um die coolste Person des Jahres 2012 – zum mindest wenn es nach dem Times Magazin geht. Das hat nämlich die Schauspielerin, Regisseurin, Drehbuchautroin und Produzentin Lena Dunham in dem Jahr diesen Titel verliehen. Ob das Time Magazin damit recht hat, davon könnt ihr euch am Montag überzeugen lassen.

Links zur Sendung:
Wilde Liga Crowdfunding

Der Morgen am Freitag, 23.01.15

SKA_dish_mid_africa_closeup1.screen2
Foto:SKA Organisation

Moderation: Andreas Hermwille
Redaktion: Hannes Westermann
Nachrichten: Sören Sölter

Einen Atlas vom Weltall zu erstellen, klingt nach einem Riesenprojekt. Genau das ist es auch, und zwar so sehr, dass das Projekt eigene Empfangsstationen bekommen soll. Dazu gehört auch die Entwicklung des weltweit größten Radioteleskops. Unter den Verantwortlichen ist der Kosmologe Professor Dr. Dominik Schwarz von der Universität Bielefeld. Herr Schwarz ist bei uns in der Sendung zu Gast und spricht mit uns über das Mammutprojekt und seine Aufgabe dabei.
Außerdem erfahrt ihr alles von Götz Widmanns Konzert im Forum, wir berichten über sein neues Album Krieg und Frieden und erzählen euch, was der Liedermacher darin zum Besten gibt. Unter anderem erklären wir auch die Vorteile des Taskmanagers Process Explorer

Technisch und musikalisch wird es von 9 – 11 Uhr bei Der Morgen.

Links zur Sendung
Process Explorer

Der Morgen am Donnerstag, 22.01.15

CAM01062
Foto: Hertz 87.9

Moderation: Kosmas Hotomanidis & Philip Strunk
Redaktion: Elena Erbrich & Sabrina Velibeyoglu
Nachrichten: Lennart Oberbäumer

Man erlebt sie überall: In der Uni, im Park, auf dem Weg zu IKEA und doch an jeder Straßenecke – Pärchen. Die Autorin Sabrina Schauer sieht sie so ziemlich überall und ist etwas verzweifelt und zugleich so selbstbewusst, über die Verkupplungsversuche der Freunde drüberzustehen. In ihrem Debüt-Roman Löffelweise Alltagsscheiße verarbeitet sie alltägliche Situationen in lustigen Kurzgeschichten. Am Donnerstag schauen wir uns das Buch genauer an und erzählen euch, wieso es manchmal gut ist, Verkupplungsaktionen nicht allzu ernst zu sehen.

Außerdem reden wir über die Metallica-Biografie. Ob sie sich lohnt und ob die 696 Seiten für etwas mehr als 30 Euro gerechtfertigt sind, das erfahrt ihr alles zwischen 9 und 11 Uhr bei Der Morgen.

Links zur Sendung
Band Transmitter

AKTUELLER SONG

Aphex Twin -
Girl Boy Song

Mehr Musik

Livestream

Das Team

Uns folgen

Facebook F Twitter Bird RSS

SUCHE


Kommerz