Der Morgen

Hochschulnachrichten am 05.04.2012

Redaktion: Gerrit Rother, David Wegmann

Unitopia – Das erste Unimusical Bielefelds feiert Premiere
Das erste Uni-Musical Bielefelds feiert am zwanzigsten April seine Premiere. Das Stück mit dem Titel „Unitopia“ ist eine Zukunftsvision von einer 2 Klassenuniversität aus dem Jahr 2050, in der wohlhabende Studierende bessere Studiengänge absolvieren können als ihre nicht so gut situierten Kommilitonen. In dem System kommt es immer wieder zu Spannungen zwischen den beiden Studentengruppen.
Das Musical wurde über 5 Semester von 50 Studenten der Universität Bielefeld unter professioneller Anleitung realisiert. Vom Schreiben der Geschichte bis zum komponieren der Texte wurden alle Aufgaben von den mitwirkenden Studierenden übernommen.

Jedes Jahr Bildung bringt 5 Prozent mehr Einkommen
Jedes Jahr das jemand zusätzlich nutzt um sich zu bilden bringt ihm durchschnittlich 5 Prozent mehr Gehalt im Lauf seines Lebens. Das geht aus einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung der Arbeitsagentur hervor.
Demnach verdient jemand der 16 Jahre in seine Bildung investiert hat im laufe seines Berufslebens 25 Prozent mehr als jemand der nur 11 Jahre damit verbracht hat sich zu bilden.

Ruhr-Uni Bochum führt Sitzplatzreservierungen ein
Die Ruhr-Uni Bochum führt Sitzplatzreservierungen für Lehrveranstaltungen ein. Die Sitzplatzreservierungen sind in ausgewählten Räumen im Rahmen eines Pilotversuchs möglich. Bei Erfolg sollen sie aber auf weitere Räume ausgeweitet werden. Das neue System soll dabei helfen die befürchtete starke Belastung durch den doppelten Abiturjahrgang 2013 abzufedern.

10. Innovact Campus Award verliehen worden
Bereits zum zehnten Mal ist der Innovact Campus Award verliehen worden. Insgesamt 42 Finalisten aus ganz Europa hatten sich Ende März der Jury im französischen Reims gestellt. Den ersten Preis erhielt ein irischer Doktorand für ein neuartiges System, das zu mehr Unabhängigkeit von Sehbehinderten beiträgt. Der zweite und dritte Preis ging an Forschungsinstitute in Frankreich und Italien. Der Innovact Campus Award wird jährlich verliehen und ist offen für Einsendungen von Studierenden und Forschern aus ganz Europa. Die Teilnehmer haben dabei die Möglichkeit ein innovatives Projekt zu präsentieren, sowie eine Unternehmensstrategie um ihr Projekt umzusetzen. Der erste Preis ist mit 5000 Euro dotiert.

Umleitung der Linie 31
Die Bus-Linie 31 in Richtung Universität wird vom 10. bis zum 13. April umgeleitet. Der Grund sind Bauarbeiten in der Schuckertstraße in Schildesche. Die Umleitung erfolgt über die Westerfeld- und Jöllenbecker Straße sowie die Splittenbrede. Die Bus-Linien 54, 56 und 59 in Richtung Babenhausen fahren im genannten Zeitraum folgende Umleitungsstrecke: Horstheider Weg, Westerfeldstraße, Jöllenbecker Straße, Splittenbrede.

AKTUELLER SONG

Husker Du -
Don't Wanna Know If (KLS)

Mehr Musik

Livestream

Das Team

Uns folgen

Facebook F Twitter Bird RSS

SUCHE


Kommerz